NFC Tags programmieren: NFC Tag Einstellungen für zu Hause



NFC Tags programmieren: Hier nun die ersten Beispiele und Möglichkeiten zur sinnvollen Verwendung von NFC Tags in der eigenen Wohnung, wobei wir diese Sammlung in den kommenden Tagen noch erweitern werden. Weitere Einstellungen und Anleitungen zum beschreiben von NFC Tags folgen ebenfalls und wir hoffen nach wie vor auf eine rege Beteiligung Eurerseits. Testet unsere Vorschläge zur NFC Tag Programmierung für zu Hause einfach selber und bei Fragen, Kritik oder Anregungen bitte wieder das Kommentarfeld verwenden. Nun aber viel Spaß bei der Programmierung Eurer eigenen NFC Tags mit den entsprechenden Möglichkeiten zur Automatisierung der wichtigsten Einstellungen Eures Smartphones. Um hierbei nicht vom Lebenspartner einen auf den Deckel zu bekommen, empfehlen sich hierfür übrigens die unscheinbaren weißen NFC Tag Aufkleber, welche es schon für wenige Cent in den entsprechenden NFC Shops zu kaufen gibt…

NFC Tags Programmierung für die Wohnung

1.) Datenverbrauch reduzieren und Strom sparen: Hier wohl die simpelste Form, um einen NFC Tag für die eigene Wohnung zu programmieren und diesen in der Nähe der Wohnungstür zu befestigen, denn schließlich brauchen die wenigsten von Euch zu Hause eine mobile Datenverbindung, da man sich ja über das heimische WLAN mit dem Internet verbinden kann. Von der Logik her also: Haus verlassen WLAN aus und Mobile Daten an und bei der Rückkehr das ganze umgedreht. Hierfür müsst Ihr Eurer NFC Software zur 2 Befehle mitteilen, nämlich: Mobile Daten an / Mobile Daten aus sowie WLAN an / WLAN aus. Setzt Ihr diese Befehle in den sogenannten Toggle Modus, reicht auch ein einziger NFC Tag aus, der bei der Berührung mit Eurem Smartphone einfach den bestehenden Status umkehrt.

NFC Tags 2 Anhänger + 3 Aufkleber | NFC Schlüsselanhänger Tag | NFC Chip | Für alle NFC Smartphones

Price: EUR 5,90

4.1 von 5 Sternen (43 customer reviews)

2 used & new available from EUR 5,90

2.) WLAN Freigabe und mehr Komfort: Eigentlich die Version 1.) für Fortgeschrittene, denn hier habe ich zusätzlich mein WLAN (Gast-) Netzwerk inklusive Passwort hinterlegt, die Helligkeit des Displays auf automatisch gestellt und Bluetooth (Pairing) aktiviert. alle diese Funktionen sind wiederum mit der „Toggle Option“ versehen und schalten sich beim Verlassen der Wohnung wieder ab und deaktivieren auch den WLAN Zugang, so dass ich auch Gästen diesen NFC Tag zur Benutzung überlassen kann, da sich dieser ohnehin nur mit dem Gastzugang der Fritz!Box verbindet. Nutze ich wiederum mein Smartphone, wird beim Betreten der Wohnung gleich noch der PC via WoL (Wake up on Lan) gestartet, aber von mir manuell wieder heruntergefahren, da sich diese Möglichkeit noch nicht mit einem „Toggle“ versehen lässt. Dennoch sehr praktisch und ganz schön schräg, aber warum nicht, wenn man es eben einfach kann?

NFC21 68020 NFC Anhänger MIFARE 1K / 5 Stück/ schwarz

Price: EUR 14,15

4.6 von 5 Sternen (7 customer reviews)

3 used & new available from EUR 11,99

3.) Ruhe im Schlafzimmer und den Wecker stellen: Eine wirklich wichtige Funktion, wenn man nicht jeden Abend sein Handy leise stellen, den Wecker einstellen und andere zeitraubende Tätigkeiten verrichten will. Die simpelste Methode hierfür ist natürlich: Klingelton und Nachrichtenton auf Null, Wecker auf volle Lautstärke, WLAN und Datenmodus ausschalten entsprechend die gewünschten Wecker einzuschalten. Hierzu müsstet Ihr dann 5 einzelne Tasks mit Hilfe der jeweiligen NFC App erstellen und in die jeweilige Reihenfolge bringen, was auch ohne Programmierkenntnisse schnell durchzuführen ist. Noch einfacher ist es aber, wenn euer Smartphone gerootet ist, denn dann habt Ihr auch direkten Zugriff auf den Flugmodus und müsst diesen lediglich zusammen mit dem Wecker aktivieren. Für die Programmierung eines NFC Tags im Schlafzimmer solltet Ihr aber auf die Toggle Funktion verzichten, da ich beispielsweise mein Handy in der Nacht einfach auf den NFC Chip lege und keine Lust auf einen eventuellen Wechsel der Funktionen habe.

4.) Aufgewacht? Dann alle Systeme auf Start: Wenn die Programmierung für eine ungestörte Nachtruhe und einen entsprechenden Wecker am Morgen funktioniert hat, will man ja nicht alles wieder manuell umstellen. Ich nutze hierfür einen NFC Tag neben dem Computer, da hier der Tag ohnehin mit einer Tasse Kaffee begonnen wird. Der hier klebende NFC Tag ist gegenwärtig folgendermaßen programmiert: WLAN an, sowie Rufton und Benachrichtigung auf volle Lautstärke, denn die mobilen Daten brauche ich erst beim Verlassen der Wohnung, was wiederum über die Toggle Funktion der Einstellungen unter Punkt 1. und dem NFC Tag neben der Wohnungstür reguliert wird, welche WLAN ab- und die mobilen Daten einschaltet.

Du kennst weitere Möglichkeiten oder nutzt alternative Einstellungen um NFC Tags in den eigenen 4 Wänden zu verwenden, dann bitte auch einen entsprechenden Kommentar hinterlassen!

Der Artikel: "NFC Tags programmieren: NFC Tag Einstellungen für zu Hause" wurde am 30. September 2014 um 10:34 Uhr verfasst und in der Kategorie NFC Tags programmieren veröffentlicht. Es ist zu beachten, dass eine Publikation innerhalb dieses NFC Blogs nur den Stand der Dinge zum jeweiligen Zeitpunkt der Veröffentlichung wiedergeben kann.

Die Redaktion ist Mitglied in Deutschen Verband der Pressejournalisten und die Verwendung unserer für kommerzielle Blogs, Webseiten und anderen Publikationen wird hiermit untersagt. Wer auch weiterhin zum Thema NFC und RFID informiert werden möchte, kann uns gerne bei Twitter und Facebook folgen. Sollte es zum Thema NFC Tags programmieren: NFC Tag Einstellungen für zu Hause Neuigkeiten geben, so bemühnen wir uns diesen Artikel entsprechend zu aktualisieren und freuen uns über entsprechende Hinweise in den Kommentaren.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.